Potentialanalyse der Klassen 8 im Mai 2015

Im Rahmen des Projekts KAoA (Kein Abschluss ohne Anschluss) des Schulministeriums NRW nahmen unsere Schülerinnen und Schüler der Klassen 8 in den vergangenen Tagen an einer Potentialanalyse teil.

Diese wurde vom Berufswahlpassteam (BWP) an verschiedenen außerschulischen Seminarorten durchgeführt und sollte die Stärken der Jugendlichen entdecken helfen, um sie im Rahmen der Berufsorientierung entsprechend beraten zu können. So können die Schüler(innen) zukünftig Praktikums- und Ausbildungsplätze passgenau, entsprechend ihrer Stärken, auswählen.

Die dazugehörigen Beratungsgespräche werden in den kommenden Tagen vom BWP-Team mit den Jugendlichen und deren Eltern geführt werden. Die Einladungen mit individuellen Terminen wurden bereits versendet.