SAT.1 berichtet über unseren Benimm-Kurs

Nach 3 1/2 Jahren können wir nun endlich wieder Benimm-Kurse für unsere Schülerinnen und Schüler der Klassen 9 und 10 anbieten. Unterstützt werden wir dabei von den Maltesern in Herne, die diverse Sponsoren für das Projekt gewinnen konnten. So war es möglich, gleich zwei Seminare an unserer Schule durchzuführen. Dafür danken wir unseren Sponsoren ID55 - anders alt werden e. V. und der Sparkasse Herne.

Im Rahmen der Berufswahlvorbereitung nehmen zurzeit 24 interessierte Schülerinnen und Schüler an einem 10-stündigen Benimm-Training teil. Die Seminarleiter, Frau Wolf und Herr Schröder, sind ehrenamtlich tätig und wurden von der professionellen Benimmtrainerin Sabine Napieralla ausgebildet.

Frau Wolf und Herr Schröder informieren die Schüler(innen) in 5 Doppelstunden über angemessenes Benehmen im Berufsleben und im Alltag. Damit sich die Jugendlichen auch bei einem Geschäftsessen angemessen verhalten können, gehört ein (für die Schüler kostenloses) Abendessen in einem eleganten Restaurant zum Seminarprogramm.

Das lobenswerte Projekt weckte sogar das Interesse des Fernsehsenders SAT.1, der uns am 27.02.13 in der Schule besuchte und für das Morgenmagazin Weckup einen Bericht anfertigte, der am Sonntag, 03.03.13 gesendet wurde.

Bitte hier klicken, um den Fernsehbericht anzusehen.

Auch die Malteser in Herne berichten auf ihrer Homepage über uns. Bitte hier klicken, um den Artikel zu lesen.